Herzlich willkommen!

Franz-Josefr Kamp
 
Foto: SPD-Unterbezirk Lüneburg

Die SPD-Kreistagsfraktion Lüneburg ist lebendig und sehr aktiv. Studieren Sie unsere Seite und informieren Sie sich.

Die Zusammensetzung des Kreistages, die Ausschüsse, Sitzungen und Niederschriften finden Sie unter Informationssystem des Landkreises Lüneburg.

Fragen oder Anregungen senden Sie gerne an unseren Mailkontakt: Kontakt.

Ihr
Franz-Josef Kamp
Fraktionsvorsitzender

 

Aktuelle Nachrichten

Alle Nachrichten
 
Foto: SPD-Unterbezirk Lüneburg
 

Haushalt des Landkreises Lüneburg 2017

Anlässlich der Haushaltsberatungen für 2017 hat Fraktionsvorsitzender Franz-Josef Kamp in seiner Haushaltsrede die vielen konstrutkiven Gespräche unter den Fraktionen gelobt und die Ziele der SPD für 2017 vorgestellt. Der Haushalt wurde Mehrheitlich bei 6 Gegenstimmen und 1 Enthaltung beschlossen.
Nachfolgend gibt es die gesamte Rede als Download: mehr...

 
Martin Schulz 2014 in Hannover
 

Jetzt bei uns mitmachen – jetzt in die SPD eintreten!

Martin Schulz soll der SPD-Kanzlerkandidat werden. Seit der Ankündigung seiner Kandidatur hat der SPD-Bezirk Hannover bereits 97 neue Mitglieder begrüßen können, landesweit sind es 207 (Stand: 30.1.2017, 14.30 Uhr).
Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um aktiv zu werden und in der SPD mitzuarbeiten. Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit, dafür kämpft die SPD im Bundestagswahlkampf. Mach auch du mit und werde jetzt SPD-Mitglied! mehr...

 
Foto: Dieter Schütz, Pixelio.de
 

Sicherstellung der Schulsozialarbeit an Grundschulen

Antrag zur Sitzung des Kreistages am 19. Dezember 2016
1. Auf unseren Antrag vom 10.03.16 hat der Kreistag Lüneburg in seiner Sitzung am 14.03.2016 unter anderem beschlossen, dass die Schulsozialarbeit an Schulen auch künftig eine unverzichtbare Säule des täglichen Schullebens ist. Damit wurde auch die Sicherstellung der Finanzierung bis zum Schuljahr 2016/2017 beschlossen. mehr...

 
 

Bezuschussung bei der Erstellung von Potentialanalysen zur wirtschaftlichen und strukturellen Entwicklung von finanzschwachen Gemeinden

Antrag zur Sitzung des Kreistages am 19. Dezember 2016
1. Der Landkreis beteiligt sich an einer Finanzierung von Potentialanalysen von finanzschwächeren Gemeinden, wenn diese für die Auslotung ihrer Entwicklungschancen eine solche in Auftrag geben wollen.
2. Aus den Mitteln des kommunalen Strukturentwicklungsfonds wird eine Bezuschussung auf Antrag der jeweiligen Gemeinde mit bis zu 50 % (max.30.000€) gewährt.
mehr...

 
Foto: 2016-02-28_lupo_pixelio.de
 

Koordination der Radverkehrsplanung

Antrag zur Sitzung des Kreistages am 19. Dezember 2016
1. Der Landrat wird beauftragt, zur Koordination der Radverkehrsplanung im Landkreis Lüneburg die notwendige Personalkapazität durch Umorganisation und/oder Neueinstellung bereitzustellen. („hauptamtliche(r) Radverkehrsbeauftragte(r)“)
2. Für die bestehende Arbeitsgruppe „Radverkehr“, den ehrenamtlichen Radverkehrsbeauftragten und für externe Gutachter ist der/die hauptamtliche Radver-kehrsbeauftragte der/die zuständige Ansprechpartner(in mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Fairer Handel gegen Protektionismus

Ja zur Reform der europäischen Handelspolitik: Das Europäische Parlament hat für das EU-Kanada-Abkommen gestimmt – nachdem auf sozialdemokratischen Druck hin zahlreiche Änderungen an dem Text vorgenommen worden waren. „Das alte CETA-Verhandlungsergebnis der EU-Kommission war schwach. mehr...

 

"Gut, dass die Führungsfrage in der SPD geklärt ist"

Der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil zeigt sich erleichtert, dass die Frage der Kanzlerkandidatur nun entschieden ist: „Es ist gut, dass die Führungsfrage in der SPD jetzt endlich geklärt ist. So gut ich kann und aus tiefer persönlicher Überzeugung werde ich Martin Schulz als SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten unterstützen." mehr...

 

Niedersachsen wollen Stephan Weil als Ministerpräsident

Der Niedersachsen-Trend bestätigt die gute Arbeit unserer Landesregierung: Laut Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag des NDR sind 63 Prozent der Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD-geführten Landesregierung, das entspricht einem Plus von drei Prozentpunkten gegenüber dem letzten Niedersachsen-Trend von 2015. mehr...

 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...