Zum Inhalt springen
Haushalt 2021 Foto: Brigitte Mertz

25. Oktober 2020: Kreisumlage für den Haushalt 2021

Schlagwörter
Antrag der SPD, CDU und Gruppe FDP/Die Unabhängigen zum Haushalt 2021 - Die Kreisumlage für das Haushaltsjahr 2021 wird auf 47,5 %Punkte festgelegt.

Für das Jahr 2020 hat es diverse Verbesserungen im Haushalt gegeben. Ein 2. Nachtragshaushalt ist in Vorbereitung.

Die Verbesserungen im Haushaltsjahr 2020 sind insbesondere durch höhere Zahlungen von Bundesmitteln entstanden.

Viele Kommnen sind durch die Einnahmeausfälle bei den Gebwerbesteuern, aber auch bei der Einkommensteuer durch die noch andauernde Covis19-Pandemie in ihrer Handlungsfähigkeit stark eingeschränkt. die Haushaltssituation der Kommunen wird sich 2021 negativer darstellen als noch für 2021.

Daher sollte der Landkreis die Kommunen unterstützen und die Kreisumlage für 2021 (wie im 1. Nachtragshaushalt für 2020 beschlossen) bereits jetzt zur Planungssicherheit auf 47,5 %Punkte festlegen.

Vorherige Meldung: Die Buslinie 5002 muss wieder über den „Sande“ fahren

Nächste Meldung: Busfahren würde ich, wenn ich könnte

Alle Meldungen