Herzlich willkommen!

Franz-Josefr Kamp
 
Foto: SPD-Unterbezirk Lüneburg

Die SPD-Kreistagsfraktion Lüneburg ist lebendig und sehr aktiv. Studieren Sie unsere Seite und informieren Sie sich.

Die Zusammensetzung des Kreistages, die Ausschüsse, Sitzungen und Niederschriften finden Sie unter Informationssystem des Landkreises Lüneburg.

Fragen oder Anregungen senden Sie gerne an unseren Mailkontakt: Kontakt.

Ihr
Franz-Josef Kamp
Fraktionsvorsitzender

 

Aktuelle Nachrichten

Alle Nachrichten
 
 

Der Landkreis muss klimaneutral werden - SPD in Stadt und Kreis setzt ambitioniertes Ziel

Die Demonstration von ‚Fridays for Future’ am vergangenen Freitag mit mehr als 2.000 Teilnehmer*innen allein in Lüneburg haben aus Sicht der SPD einmal mehr deutlich gemacht: Klimaschutz wird zum zentralen Politikthema im Jahr 2019. Grund genug für die Sozialdemokraten und ihren Landratskandidaten Norbert Meyer, das Thema aufzugreifen und eine konkrete Initiative zu starten: „Willy Brandt hat einmal gesagt: ‚Es ist wichtiger im Kleinen etwas zu tun als im Großen darüber zu reden.’" mehr...

 
Foto: Foto,Grafik: Landkreis Lüneburg, Architekturbüro Bocklage & Buddelmeye
 

Beschluss zur Arena Lüneburger Land

"Jetzt gilt es ein starkes Zeichen für die Arena zu setzen, stimmen Sie mit Ja oder enthalten Sie sich wenigstens und ermöglichen Sie diese große Chance, die das Projekt Arena Lüneburger Land mit sich bringt", appeliert Franz-Josef Kamp an die Kreistagsabgeordneten. mehr...

 
Foto: Pixabay
 

„Digital-Campus Lüneburg West“: Chance für die Region Lüneburg

Antrag zur Kreistagssitzung am 24. September mit seinen Änderungen zum Ausschuss für Wirtschaft, Touristik, Verkehrsplanung und ÖPNV am 6. November 2019:
Der Kreistag hält eine Entwicklung der ersten „3-D-Druck Initiative“ zu einem „Digital-Campus“ für sehr bedeutsam. Hier besteht die große Chance, dass in unserer Region ein überregional beachtetes Zentrum für diese umweltfreundliche und zukunftsfähige Technologie entsteht. mehr...

 
Foto: Brigitte Mertz
 

Zahlungen des Landes Niedersachsen an die kommunalen Theater

Dringlichkeitsantrag zur Sitzung des Kreistages am 24. September 2018
Der Kreistag fordert die Landesregierung auf, für die sechs kommunalen Theater in Niedersachsen höhere Mittel einzuplanen.
Der Kreistag unterstützt ausdrücklich die Aktion #rettedeintheater - KEINE KULTUR-WÜSTE IN NIEDERSACHSEN des Deutschen Theaters Göttingen und des kompletten Ensembles des Theaters Lüneburg. mehr...